Was ist Neu ?

Was ist neu beim Konstanzer Weinfest ab dem Jahr 2018?

Da noch viele Missverständnisse existieren, möchten wir Sie hier kurz über die Neuerungen aufklären:

 

Das Wichtigste vorweg: Das Konstanzer-Weinfest bleibt wie es war.

Das eigentliche Fest wird sich in keinem Punkt verändern. Wir werden wieder ausgelassene Abende mit tollen Menschen, leckeren Weinen und bester Stimmung mit unseren Lieblingsbands erleben.


Was ändert sich: Auf Grund der allgemein stark gestiegenen Sicherheitsauflagen für Feste und Veranstaltungen, gibt es auch beim Konstanzer Weinfest Neuerungen. Um diese Auflagen verantwortungsvoll umsetzten zu können, benötigt es viele sehr hohe zusätzliche Investitionen, die sich ausschließlich leider nur durch eine Sicherheitsgebühr finzanzieren lassen. Diese beträgt 3,00 € und man erhält ein Einlassband, welches angelegt, für die kompletten vier Tage gilt.

 

Einlassband:

Das Einlassband ist nur gültig wenn es dicht am Handgelenk angelgt ist. Das Band ist angelegt für die vollen vier Tage der Veranstaltung gültig und kostet einmalig 3,00 €. Das Band kann immer Vorverkauf in der Touristeninformation im Konstanzer Bahnhof vorweg erworben werden. Wenn der Platz seine zulässige Kapazität an Besuchern erreicht hat, muss (trotz des vorher erworbenen Band) gewartet werden bis der Zugang wieder möglich ist. Weitere Infos finden Sie hier.

Taschen und Gepäck:

Auf dem Weinfest sind Taschen bis Größe DIN A4 zugelassen.

Eingänge & Ausgänge:

EINGÄNGE:

Laube/Ecke Zeppelin Hotel

Wessenbergstr/Ecke St. Stephanskirche.

 

AUSGÄNGE:

St. Stephansplatz/Ecke Otto Müller

Wessenbergstr/Ecke St. Stephanskirche.

 

Fahrradfahrer:

Radfahrer werden gebeten zum parken ihrer Fahrräder auf die Radständer auf der Laube auszuweichen.

 

Häufig gestellte Fragen:

Bekomme ich ein Pin oder ein Bändchen zum Einlass?

Sie bekommen ein Bändchen zum Einlass, welches nur gültig ist wenn es korrekt angelegt wird.

Wieviel kostet die Sicherheitsgebühr und wie lange ist das Bändchen gültig?

Die Gebühr kosten einmalig 3,00 € und ist (bei angelegtem Band) die vollen 4 Tage des Weinfestes gültig.

Gibt es einen Vorverkauf?

Ja, es gibt ein Vorverkauf bei der Konstanzer-Touristeninformation im Bahnhof.

Kann ich jetzt Tische reservieren?

Leider ist es nicht möglich Tische zu reservieren

Kostet das Kinderfest auch Sicherheitsgebühr?

Nein, beim Kinderfest (von 13.00 - 17.00 Uhr) ist auf dem Konstanzer Weinfest der Eintritt frei.

 

Anwohner/Besucher von Geschäften :

Für Anwohner und Besucher von den Geschäften des St. Stephnsplatz stehen gesonderte freie Eingänge und Zugangsmöglichkeiten zu Verfügung

 

 

 

JoomSpirit